Wie wählt man den Schiebetor-Motor?

Es ist nicht immer einfach, einen Motor für Ihr Schiebetor auszuwählen. Dank der verschiedenen Tipps, die folgen, können Sie wie ein Meister auskommen!

Wenn Sie sich immer mehr langweilen, Ihre öffnen zu müssen Schiebetor Jedes Mal, wenn Sie nach Hause kommen, besteht die Lösung, die Ihnen Erleichterung verschaffen könnte, darin, eine zu haben Schiebetor-Motorisierung. Mit einer einfachen Fernbedienung können Sie jetzt das Öffnen und Schließen Ihres Tors bedienen. Sie haben schnell die Qual der Wahl in Bezug auf Schiebetor-Motorisierung in einem Fachgeschäft. Je nach Bedarf gibt es eine Vielzahl von Tormotor.

Wie entscheiden Sie sich dann für das eine oder andere?

Mache die richtige Entscheidung

Zunächst sollten Sie wissen, dass es zwei Hauptvarianten von Schiebetoren gibt. Es ist deshalb :

  • Selbsttragendes Tor
  • Vom Tor zur Schiene

Sie müssen daher wissen, zu welcher Kategorie Ihr Portal gehört. Im Allgemeinen können sich alle dem unterziehen Schiebetor-Motorisierung. In jedem Fall sollte Ihre Wahl die Abmessungen Ihres Tors und sein Gewicht berücksichtigen. Basierend auf diesen verschiedenen Eigenschaften können Sie die auswählen Tormotor am besten geeignet. Machen Sie sich nicht verrückt, denn die Hersteller stellen Ihnen alle Informationen zur Verfügung Automatisierungen in Bezug auf Ihre Schiebetormotorisierung.

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie einen sekundären Eingang zu Ihrem Haus haben. So installieren Sie a GaragentormotorWir empfehlen Ihnen immer, sich an die Fachleute zu wenden. In der Tat ist die Arbeit von Schiebetor-Motorisierung erfordern etwas Fachwissen, und wenn Sie es von Spezialisten durchführen lassen, können Sie sich viel Ärger ersparen. Vergessen Sie außerdem nicht, den Strom abzuschalten, wenn Sie die Arbeit von ausführen möchten Schiebetor-Motorisierung dich selbst.

Abgesehen von diesen Aspekten ist die Motorleistung auch ein Faktor, der Ihre Wahl leiten sollte.

Welche Motorleistung?

Was die Stärke eines motorisierten Schiebetors ausmacht, ist vor allem die Leistung seines Motors. Sie haben also die Wahl zwischen zwei Werten, nämlich 24- oder 230-V-Motoren. Jedes von diesen Portalautomatisierung hat seine Besonderheiten. Sie können Sparen Sie mehr Geld, indem Sie sich für einen Faac-Motor entscheiden von 24 V, die trotz der vielen Spannungen, denen das Gate ausgesetzt sein kann, sehr wenig Wärme abgibt. Einige Hersteller bieten sogar eine Pufferbatterie an, falls Sie diese Motorenreihe für Ihre wählen Schiebetor-Motorisierung.

Im Falle einer Unterbrechung kann Ihr Tor?ffnung wird möglich sein. Es ist nicht erforderlich, Ihr Fahrzeug draußen geparkt zu lassen, da Sie leicht auf Ihr Haus zugreifen können. Dieser Motortyp ist kostengünstig, sodass Sie Ihr Budget einhalten können, wenn Sie einen eingerichtet haben. Auf der anderen Seite ist der 230-V-Motor sicherlich leistungsstärker, gibt aber genauso viel Wärme ab. Sofern Sie kein Wohn- oder Familienhaus haben und Ihr Portal daher nur einer sehr geringen Nachfrage ausgesetzt sind, ist diese Option von  Schiebetor-Motorisierung ist nicht zu empfehlen.

Na und Holzschiebetor Wirst du jetzt wählen?

Geschrieben von
Mehr von Perspectives Magazine

Waschbare Damenbinden: Wenn PLIM seine Präsentation macht

Die unzähligen Vorteile von waschbaren Damenbinden sind nicht mehr ...
Weiterlesen