Fragen, die Sie sich vor dem Kauf eines Sonnenschirms stellen sollten

deportierter Sonnenschirm

Ein heißer, sonniger Tag ist ideal, um im Pool zu schwimmen oder sich auf Ihrem Lieblingsloungesessel auszuruhen, aber selbst das am besten ausgestattete Deck oder die Terrasse können ohne den Vorteil eines gut platzierten Regenschirms unbequem sein.

Ob Sie einen einfachen Sonnenschirm suchen oder ein hochwertiger deportierter Sonnenschirm Um eine ganze Ecke Ihrer Terrasse zu beschatten, sollten Sie beim Kauf einige wichtige Elemente berücksichtigen:

Was willst du beschatten?

Wählen Sie für Tische mit 2 bis 8 Personen einen traditionellen Sonnenschirm. Sie haben eine zentrale Stange, die in ein Loch in der Mitte Ihres Tisches passt und auf einer Basis ruht. Diese Sonnenschirme haben eine Markise und können durch eine Kurbel oder ein einfaches Flaschenzugsystem geöffnet und geschlossen werden. Viele Regenschirme sind in Größen bis zu 5 Metern Durchmesser erhältlich und verfügen über eine Neigungsfunktion wie der versetzte Regenschirm, um den ganzen Tag über optimalen Schatten zu bieten. Markisen sind in verschiedenen Stoffqualitäten und Farben erhältlich.

Für große Tische ist der versetzte Sonnenschirm am besten geeignet. Diese Art von Sonnenschirm ist mit einer sehr starken Stange ausgestattet (montiert in einer sehr schweren Basis, von der aus sich ein langer Arm erstreckt, um den Baldachin des Sonnenschirms zur Seite zu halten. Auf diese Weise können Sie eine große Fläche beschatten Halten Sie die Stange eher aus dem Weg als aus der Mitte der Markise. Qualitätsauslegerschirme sind in vielen Größen und Formen erhältlich und bieten auch eine Kippfunktion. Die Vordächer sind in einer Vielzahl von Stoffen und Ausführungen erhältlich Farben.

Was ist die Gr??e und Form des Bereichs, den Sie schattieren?

  • W?hlen Sie f?r runde Tische eine achteckige Form
  • Wählen Sie für quadratische und rechteckige Tabellen eine quadratische oder rechteckige Form.

Bestimmen Sie die allgemeine Form des Bereichs, den Sie schattieren möchten, und wählen Sie die Option aus, die diese Form am besten abdeckt. 

Rat

Wählen Sie für eine bessere Abdeckung eine Markise mit einem Durchmesser von 1,5 m, der größer ist als der Bereich, den Sie beschatten möchten.

In welchem ??Klima lebst du?

Windige Gebiete

Regenschirmüberdachungen erinnern an ein Schiffssegel, daher bedürfen sie einiger Überlegungen. Windböen können Markisenrippen, Stangen biegen oder brechen oder Sonnenschirme von ihren Basen reißen. Wenn Sie in einem windigen Gebiet leben, sollten Sie folgende Kriterien berücksichtigen:

  • Kaufen Sie einen hochwertigen Sonnenschirm mit flexiblen und austauschbaren Rippen, einer Stange mit großem Durchmesser und einer sehr schweren Basis.
  • Halten Sie Ihren Sonnenschirm geschlossen, wenn Sie ihn nicht benutzen.

Nahe am Ozean

Stellen Sie sich einen Sonnenschirm mit einer Aluminiumstange vor, die durch feuchte, salzige Luft nicht rostet oder sich verschlechtert. Suchen Sie nach Markisen mit UV-geschützten, schimmelresistenten und leicht zu reinigenden Stoffen.

Hohe H?he

Eine höhere Höhe bedeutet eine größere Nähe zur Sonne und intensivere Strahlen auf Ihrem Sonnenschirm. Dies kann im Laufe der Zeit zu einem Ausbleichen und einer beschleunigten Verschlechterung führen. Einige sind für intensives Sonnenlicht im Freien konzipiert und bekannt für die Langlebigkeit ihrer Farben und den Schutz vor UVund bietet eine 5-jährige Garantie gegen Verblassen, Schimmel und mehr.