Entdecken Sie die Stadt Barcelona in 4 Tagen!

Sie fragen sich, was in 4 Tagen in Barcelona am besten zu sehen ist? Suche nicht mehr! Wir haben eine Reiseroute zusammengestellt, die die besten Erlebnisse dieser schönen Stadt zeigt.

Dieser Führer ist eine der besten Städte Spaniens und enthält alle großen Namen der Stadt sowie einige andere weniger bekannte Sehenswürdigkeiten in Barcelona. Vier Tage in Barcelona sind eine ideale Zeit, um die Hauptattraktionen zu entdecken, authentische Erlebnisse zu erleben und sich zu entspannen.

Las Ramblas

Es ist ohne Zweifel die touristischste Gegend von Barcelona, ??aber es ist ein Muss für jeden ersten Besuch in Barcelona und es gibt viele Gründe, warum es so beliebt ist. In Barcelonas berühmtester Straße herrscht reges Treiben mit Straßenshows, Souvenirverkäufern und Marktständen. Beginnen Sie am Gipfel des Place de Catalogne und gehen Sie dann den breiten Boulevard entlang, um die blühende Atmosphäre der Stadt zu genießen. Zur Hauptverkehrszeit ist es sehr voll. Wenn Sie also kein Fan der Massen sind, versuchen Sie, so früh wie möglich dorthin zu gelangen.

La Boqueria

Etwa auf halber Strecke zu den Ramblas kommen Sie zum besten Ort, La Boqueria Markt. Dort finden Sie alle Arten von Köstlichkeiten. Von brutzelnden Meeresfrüchtetellern bis hin zum besten iberischen Schinken, der Sie aufmuntert, müssen Sie hier voll abreisen. Mit fast 500 Ständen ist viel los. Um in einer der Tapas-Bars zu sitzen, müssen Sie möglicherweise etwas warten oder früher ankommen.

Die magische Brunnenschau

Nur wenige Schritte vom Abendessen entfernt ist Poble Sec einer der spektakulärsten Ausgehviertel der Stadt - die Barcelona Magic Fountain Show. Um sich einen erstklassigen Platz an der Spitze vor dem Palau Nacional zu sichern, müssen Sie vor der Menge ankommen.

Casino Barcelona

Casino Barcelona ist ein sehr bekanntes Casino in Barcelona. Es befindet sich in Strandnähe und ist rund um die Uhr geöffnet. Hier können Sie verschiedene Glücksspiele oder Karten wie Poker, Blackjack oder Roulette spielen. Wenn Sie ein Fan von Online-Spielen mit sind echte Croupiers, die mit Spielern interagieren Dieses Casino wird eine Gelegenheit für Sie sein, diese Erfahrung wirklich zu leben. Das Casino Barcelona organisiert auch besondere Veranstaltungen wie Salsa- und Gesellschaftstanzabende und veranstaltet auch unglaubliche kulturelle Partys.

La Playa Marbella

Während der Sommermonate ist Barcelonas Hauptstrand Barceloneta überfüllt. Wenn Sie mehr Platz für Ihr Strandtuch suchen, empfehlen wir Ihnen, nach Playa Marbella zu fahren.

Park Güell

Wenn es um Fotografie geht, ist Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang die beste Tageszeit, um dieses großartige Gaudi-Meisterwerk zu besuchen. Und Sie können tatsächlich kostenlos einsteigen, um den Sonnenaufgang zu sehen.

Das Barrio Gracia

Es ist ein kleines Paradies mit trendigen Geschäften, trendigen Cafés, hübschen Plätzen und trendigen Bars. Der Plaça del Sol, der Plaça Virreina oder die Hauptstraße der Carrer de Verdi sind gute Ausgangspunkte. In Gracia gibt es viele großartige Restaurants und großartige lokale Bars.

La Sagrada Familia

Ah, die mächtige Basilika der Sagrada Familia. Überraschenderweise begann der Bau von Antoni Gaudis großem Projekt 1882 und dauert bis heute an. Der späteste voraussichtliche Fertigstellungstermin ist 2026.

Passeig de Gracia

Der Passeig de Gracia beherbergt nicht nur die renommiertesten Designer-Boutiquen der Stadt, sondern auch diese magischen Fassaden im modernistischen Stil. Das Casa Batlló, das 1900 von Gaudi entworfen wurde, und das Casa Amatller, das 1898 von Puig I Cadafalch entworfen wurde, befinden sich gleich nebenan. Etwas weiter unten in derselben Straße befindet sich auch Casa Mila, ein weiteres Werk von Gaudi, das 1906 in Auftrag gegeben wurde.

0 replies on “Découvrir la ville de Barcelone en 4 jours !”