Der Multitask-Handstaubsauger

Handstaubsauger

Ein Standardstaubsauger ist oft groß genug und zu schwer, um an hohen Orten und in engen Bereichen eingesetzt zu werden. Hier kommen Handstaubsauger ins Spiel, die das Manövrieren um die härtesten Ecken mit kompaktem Design und geringem Gewicht erleichtern. Diejenigen, die sich für einen tragbaren Staubsauger entscheiden, werden auch feststellen, dass dieses Gerät eine interessante und fast unverzichtbare Ergänzung zu allen anderen Reinigungsgeräten ist.

Konzepte und Zubehör für tragbare Staubsauger

Handstaubsauger sind in der Regel schnurlos. Sie können in Form eines "Dustbusters" und / oder im Stil eines Stocks vorliegen. Schnurlose Besenreiniger sehen aus wie dünnere Versionen eines aufrecht stehenden Staubsaugers. Sie haben keinen Kordelzug, sollten aber trotzdem durch Hin- und Herschieben wie auf "aufrecht" verwendet werden. Da sie batteriebetrieben sind, haben sie eine relativ begrenzte Laufzeit und eignen sich am besten für kleine Reinigungsarbeiten.

Einstiegsmodelle haben ein ähnliches Design wie die Kehrschaufel. Sie haben auch weniger Spezialwerkzeuge und Zubehör. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie weniger Saugkraft haben oder weniger wendig sind. Ein guter Handstaubsauger sollte mindestens ein Risswerkzeug haben, um wirklich enge Räume zu reinigen. Einige Modelle verfügen über Turbobürsten, mit denen Tierhaare schnell aufgenommen werden können. Sie können auch mit Polsterbürsten und einem flexiblen Mini-Schlauch zum Reinigen von Stühlen und Vorhängen ausgestattet werden. (Lesen Sie die Anleitung für immer W?hlen Sie Ihren Staubsauger)

Bequemlichkeit und Manövrierfähigkeit von tragbaren Staubsaugern

Der Handstaubsauger ist wie eine kleinere, tragbare Version eines herkömmlichen Staubsaugers. Der Hauptvorteil eines tragbaren Staubsaugers ist seine Bequemlichkeit. In der Tat wird diese Art von Vorrichtung im Allgemeinen zum Reinigen von Autos oder zum Staubsaugen von Tierhaaren verwendet.

Das Gewicht und die Größe des Geräts sind kritische Aspekte seiner Wirksamkeit.Das Gewicht dieser Art von Ausrüstung variiert zwischen 0.7 kg und 2.3 kg.Die meisten Modelle haben ein Gewicht von 1.5 kg.Die durchschnittliche Staubbehälterkapazität eines tragbaren Staubsaugers beträgt 0,5 Liter und ist damit erheblich kleiner als die herkömmlicher Staubsauger mit durchschnittlich 5 Litern.Die Akkulaufzeit kann zwischen 5 Minuten und einer halben Stunde liegen.Die Lebensdauer beeinflusst auch die Ladezeit, die manchmal einen ganzen Tag betragen kann.Einige Modelle verfügen über eine Anzeigelampe zur Anzeige des Batteriestands und können mit einem Steckkabel wieder aufgeladen werden.Es gibt auch tragbare Docking- und Ladestationen für Staubsauger, die an einer Wand befestigt werden können.Einige Modelle haben noch kleinere Abmessungen und Größen, was ihre Lebensdauer und Autonomie erheblich verkürzt.Im Gegensatz zu Stabstaubsaugern erheben sie nicht den Anspruch, alle Funktionen eines herkömmlichen schnurgebundenen Modells zu ersetzen.Sie sind auch auf großen Flächen schwieriger zu manövrieren, da ihr Griff zu kurz ist.(Quelle: Welches Stabvakuum soll man w?hlen?)

0 replies on “L’Aspirateur à main multi tâche”