Top 10 der besten wasserdichten Smartphones 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihr neues wasserdichtes Smartphone zu treffen? Wir haben das geschrieben Spezielle Einkaufsanleitung für wasserdichte Smartphones um Ihnen zu helfen, mit den TOP10 der besten Verkäufe des Augenblicks, Tests, Meinungen ... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl des besten wasserdichten Smartphones zu helfen!

Unsere Auswahl an wasserdichten Smartphones

Kaufanleitung für wasserdichte Smartphones

Ihr Smartphone überall hin mitzunehmen ist eine Art Ziel.Die besten Smartphones auf dem Markt sind echte Taschencomputer mit der dazugehörigen Hardware:ein Prozessor, ein Arbeitsspeicher (RAM) und ein interner Speicher (ROM) mit einem Android- oder iOS-Betriebssystem.Sie halten Sie auf dem Laufenden und in Kontakt.Die Sorge ist, dass Sie im Regen möglicherweise Angst haben, es herauszunehmen, es sei denn, es ist ein High-End-Smartphone.Manchmal stellen Sie Ihr Smartphone auf den Rand der Badewanne, in die Nähe des Pools oder in die Toilette.Aber Elektronik und Wasser vermischen sich nicht.Aus diesem Grund ist es am besten, ein wasserdichtes Smartphone zu verwenden.

Was sollten Sie tun, nachdem Ihr Smartphone mit Wasser in Kontakt gekommen ist?

Wenn Sie sich einem besonders stressigen Szenario gegenübersehen, z. B. wenn Ihr Smartphone mehrere Meter tief in Wasser getaucht ist, können Sie versuchen, es wieder zum Leben zu erwecken. Dafür gibt es jedoch nur sehr wenige Garantien Wasser und Elektronik sind keine Freunde. Ob Süßwasser oder Meerwasser, es gibt keinen großen Unterschied.
Der erste Schritt besteht darin, das Telefon auszuschalten, falls es noch nicht ausgeschaltet ist. Wenn Sie ein Telefon mit einem austauschbaren Akku haben, entfernen Sie es so schnell wie möglich, um sicherzugehen.
Der zweite Schritt besteht darin, ausreichend Zeit zu lassen, damit das Wasser aus dem Gehäuse des Mobiltelefons entweichen kann, bevor Sie versuchen, es erneut zu verwenden. Obwohl einige im Handel erhältliche Produkte Wasser um das Smartphone herum anziehen, besteht die älteste Methode darin, es in eine kleine Tüte Reis zu legen und es mindestens 48 Stunden lang stehen zu lassen, bevor Sie versuchen, es zu starten.
In einem anderen Szenario, in dem Ihr Smartphone Spritzer oder Wasserstrahlen erhalten hat, wird Ihr Gerät normalerweise nicht beschädigt. Das einzige Problem, das auftreten kann, ist, dass Wasser in den SIM-Karten- und den microSD-Kartensteckplatz gelangt ist. Der erste Instinkt besteht darin, festzustellen, ob Ihr Telefon die SIM-Karten noch erkennt, wenn Sie sich auf einer Dual-SIM- und Micro-SD-Karte befinden. Andernfalls eine Trocknungszeit einplanen oder durch den Schlitz blasen.

Was tun in Zukunft, wenn Ihr Smartphone nass ist?

Es ist ein guter Anfang, wenn Sie Ihr Telefon nicht ins Wasser fallen lassen. Ein paar leichte Regentropfen sollten kein Problem sein, aber ein vollständiges Eintauchen ist sehr problematisch.
Es gab einige bemerkenswerte Serien von High-End-Mobiltelefonen, die auf Wasserbeständigkeit ausgelegt sind. Sie haben also die Wahl.
Die neuesten Apple iPhone-Modelle wie das iPhone XR und das iPhone XS sind wasserdicht bzw. wasserdicht, was bedeutet, dass sie wasserdicht sind. Das iPhone XR hat jedoch die Schutzart IP67 und unterstützt das Eintauchen bis zu einer Tiefe von 1 Meter. Das iPhone XS hingegen hat die Schutzart IP68 und kann daher tiefer als 1 Meter gehen. Beide sollten daher einem versehentlichen Eintauchen standhalten. Für Samsung gilt das Gleiche für das Galaxy S8, S9 und S10 sowie das neueste Galaxy Note. Unter anderem sind das LG G8, das Sony Xperia XZ Premium und sogar das Low-End-Go-Play-Smartphone von Alcatel wasserdicht.

Was bedeutet ein Schutzindex auf einem wasserdichten Smartphone?

Der IP-Standard legt die Codes fest, die wasserdichten Smartphones hinsichtlich ihrer Toleranz gegenüber Wasser und Staub zugewiesen werden. Der IP-Index wird zweistellig ausgedrückt. Die erste Zahl gibt den Schutz gegen Feststoffe an und die zweite Zahl gibt den Schutz gegen das Eindringen von Wasser an.
Die IP-Schutzart bestimmt, wie gut Ihr Gerät vor Feststoffen und Wasser geschützt ist. Das Sony Xperia Z5 hat beispielsweise die Schutzart IP68. Die 6 entspricht einem vollständigen Staubschutz und die 8 zeigt an, dass sie über 1 Meter Tiefe vollständig tauchfähig ist.

Was ist mit Abdichtungsbehandlungen für Smartphones?

Eine Reihe von verfügbaren Behandlungen behaupten, ein nicht wasserdichtes Smartphone wasserdicht machen zu können. Es wird jedoch empfohlen, bei der Auswahl dieser Lösung vorsichtig zu sein.
Manchmal fügen die meisten dieser fraglichen Behandlungen einem Telefon einfach eine Schicht Wasserdichtigkeit hinzu, anstatt eine vollständige Wasserdichtigkeit. Wenn etwas schief geht, befinden Sie sich möglicherweise in einer schwierigen Situation, in der der Hersteller der Behandlung Ihnen keine Garantie geben kann und die Marke des Smartphones aufgrund der Behandlung, die die internen Komponenten auf unbekannte Weise beeinflusst, auch nicht.
Dies kann auch dann der Fall sein, wenn Sie ein Problem haben, das nicht mit dem Eintauchen in Wasser zusammenhängt. Die wasserdichte Beschichtung kann die Ursache sein.

Was ist mit wasserdichten Smartphone-Hüllen?

Es gibt eine Reihe von Hüllen für beliebte Modelle, hauptsächlich für iPhone oder Samsung Galaxy, die sowohl Wasser- als auch Fallfestigkeit bieten. Es ist eine wasserdichte und stoßfeste Schutzhülle, die das Smartphone unzerbrechlich und wasserdicht macht. In der Regel müssen Sie Ihr Telefon in einer Hartschale versiegeln, die alle möglichen Wassereintrittsstellen umschließt.

meistverkauft

Dernière mise à jour : 2020-10-02 02:36:09