Top 10 der besten tragbaren Drucker 2021

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihren neuen tragbaren Drucker zu treffen? Wir haben das geschrieben Spezielle Kaufanleitung für tragbare Drucker um Ihnen zu helfen, mit den TOP10 der besten Verkäufe des Augenblicks, Tests, Meinungen ... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl des besten tragbaren Druckers zu helfen!

Unsere Auswahl an tragbaren Druckern

Kaufanleitung für tragbare Drucker

Tragbare Drucker, auch als mobile Drucker bekannt, sind wichtige Werkzeuge für eine gute Ausstattung unterwegs. Mit ihnen können Sie überall Fotos oder verschiedene Arten von Dokumenten drucken. Die Auswahl dieses Gerätetyps ist jedoch schwierig. Es ist notwendig, ein Minimum seiner Eigenschaften zu kennen und einen Vergleich anstellen zu können. Erfahren Sie alles, was Sie über diesen Druckertyp wissen müssen, und lernen Sie anhand dieser Kaufanleitung die wichtigsten Kriterien für die Auswahl des besten tragbaren Druckers kennen.

Für wen sind tragbare Drucker?

Tragbare Drucker sind ideal für Personen, die häufig geschäftlich unterwegs sind und möglicherweise Dokumente drucken müssen, um Kopien zu erstellen, ohne sie fotokopieren zu müssen. Da viele mobile Drucker eigenständig sind oder über eine alternative Stromquelle verfügen, eignen sie sich auch gut für alle, die vor Ort arbeiten und Dokumente drucken müssen.

Taschendrucker, die zum Drucken von Fotos entwickelt wurden, sind aufgrund ihrer Größe unverzichtbares Zubehör für professionelle Fotografen oder andere, die mit Bildern arbeiten und ihre Arbeit nach Bedarf verteilen müssen.

Welche unterschiedlichen Technologien stecken hinter tragbaren Druckern?

Das Fotografieren mit Ihrem Smartphone ist heute eine schnelle und bequeme Möglichkeit, einen bestimmten Moment festzuhalten. Sie gehören sicherlich zu den Menschen, die dies in ihrem täglichen Leben regelmäßig tun. Manchmal ist es jedoch emotionaler und authentischer, Fotopapier zu haben, auf dem Sie schwarz-weiß markiert sind.

Wenn Ihre Fotos im internen Speicher Ihres Telefons oder auf einer Speicherkarte gespeichert sind, werden sie möglicherweise versehentlich oder aufgrund unzureichender Speicherung gelöscht. Der tragbare Drucker ist eine Lösung, die dieses Problem löst. In der Tat ist ein tragbarer Drucker heute ein Werkzeug, das sich viele leisten können. Wenn es darum geht, Fotos schnell von einem kompatiblen Gerät aus zu drucken, könnte es nicht schneller sein. Die Druckqualität kann jedoch von einem tragbaren Fotodrucker zum anderen variieren. Alles hängt von der Drucktechnologie ab.

Derzeit gibt es zwei Arten von mobilen Druckern, nämlich Tintenstrahldrucker und Farbsublimationsdrucker.

Ein tragbarer Tintenstrahldrucker gibt es in verschiedenen Modellen auf dem Markt. Wie ein Desktop-Tintenstrahldrucker verfügt er über Tintenpatronen und arbeitet nach dem gleichen Prinzip. Die Druckauflösung kann 300 dpi erreichen, genau wie bei einem Laser- oder Tonerdrucker. Die Tintenpatrone ist groß genug, um jeden Druckbedarf jederzeit und überall abzudecken. Beim Fotodruck ist die Qualität jedoch häufig geringer als bei einem thermischen Sublimationsdrucker.

Der Sublimationsdruck ist eine Technik, die eine bessere Druckqualität bei hoher Auflösung bietet. Mit einem tragbaren Drucker, der mit diesem System ausgestattet ist, können Sie Fotos mit einer Auflösung von 9600 x 2400 dpi drucken. Der Hauptvorteil dieser Drucktechnologie besteht darin, dass das Fotopapier nicht verschmiert oder verschmiert wird. Neben der schnellen Druckgeschwindigkeit beträgt die Trocknungszeit nur wenige Sekunden.

Bei der thermischen Sublimation werden während des Druckvorgangs drei Farben auf das Thermopapier gelegt, was zu einer unübertroffenen Druckqualität führt. Die Vorteile sind jedoch aufgrund der hohen Kosten für den Kauf des mobilen Druckers und der Thermobänder mit einem hohen Preis verbunden.

Wie wähle ich einen tragbaren Drucker aus?

Es gibt viele Marken und Modelle von mobilen Druckern auf dem Markt (Canon Pixma, HP Officejet, Fujifilm Instax?). Um sich zurechtzufinden, müssen Sie einige Dinge beachten.

  • Performance
  • Die Geschwindigkeit und Druckqualität eines tragbaren Druckers kann beeindruckend sein. Obwohl viele mobile Drucker mit etwa 5 Seiten pro Minute drucken, sind einige viel schneller und bieten eine gute Druckqualität. Wenn Sie regelmäßig unterwegs sind und es sich nicht leisten können, auf das Drucken von Fotos oder Dokumenten zu warten, suchen Sie nach mobilen Druckern mit einer Druckgeschwindigkeit von mindestens 10 Seiten pro Minute.

    Entscheiden Sie sich ebenfalls für ein Modell mit einer Druckauflösung von mehr als 300 dpi oder sogar mehr als 1200 dpi, damit Sie relativ schnell professionell aussehende Dokumente erstellen können.

  • Konnektivitätsoptionen
  • In tragbare Drucker integrierte Wi-Fi- und Bluetooth-Technologien ermöglichen das Drucken von mehreren Geräten (einschließlich drahtloser oder Bluetooth-fähiger Kameras), sodass Sie sich keine Gedanken über den Aufwand mit Kabeln machen müssen. Viele mobile Drucker bieten auch die Möglichkeit, direkt von einer Speicherkarte (z. B. SD-Karte) zu drucken. Dies ist eine sehr praktische Funktion, wenn Sie unterwegs Fotos drucken möchten, ohne Ihren Laptop anschließen oder starten zu müssen. Smartphone oder Tablet.

  • Energieoptionen
  • Zu den Stromversorgungsoptionen für mobile Drucker gehören ein Netzteil oder ein USB-Anschluss, ein interner Akku (normalerweise Lithium-Ionen) oder ein Autoadapter.

  • Überlastung
  • Ein tragbarer Drucker kann umständlicher sein als ein anderer. Einige Modelle sind sperriger als andere, die eher Taschendruckern ähneln. Im Allgemeinen wird zum Drucken von Dokumenten ein Tintenstrahldrucker empfohlen, der größer ist als ein Mini-Fotodrucker, der nur zum Drucken von Fotos vorgesehen ist.

    Wie benutze ich einen tragbaren Drucker?

    Lesen Sie die Bedienungsanleitung

    Sobald Sie sich für einen tragbaren Drucker entschieden haben, sollten Sie wissen, wie Sie ihn richtig verwenden, um diesen Kauf zu optimieren.Wenn Sie diese Akquisition geplant haben, liegt dies natürlich daran, dass Sie eine Vorstellung von ihrer Verwendung haben müssen.Bestimmte Details müssen jedoch berücksichtigt werden, um falsche Manipulationen zu vermeiden, aber auch um alle Vorteile des Geräts zu nutzen.Denken Sie beim Auspacken daran, zuerst die Gebrauchsanweisung zu lesen.Es wird erläutert, wie Sie den tragbaren Drucker verwenden, warten und verwenden.Sie sollten auch wissen, dass eine Bedienungsanleitung aufbewahrt werden muss, solange das Gerät noch verwendet wird.Sie wird Ihnen sehr helfen, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben.

    Schließen Sie den tragbaren Drucker an

    Um Ihren tragbaren Drucker verwenden zu können, müssen Sie ihn zuerst einschalten. Schließen Sie dann das mobile Druckgerät mit dem mitgelieferten USB-Kabel an. Schalten Sie Ihr Smartphone oder Touchscreen-Tablet oder Laptop-PC ein, damit die Geräte angeschlossen werden können. Mit einem Licht am Gerät können Sie überprüfen, ob es richtig angeschlossen ist oder nicht.

    Sie können das Zubehör auch über ein Netzteil anschließen. Schalten Sie Ihren Drucker wie im ersten Fall zuerst ein, bevor Sie ihn mit einem mitgelieferten USB-Kabel anschließen. Schalten Sie dann das Gerät ein und schließen Sie es mit dem Stecker des Netzteils und einem Ende des drahtlosen Geräts an. Das andere Ende kann dann an eine Steckdose angeschlossen werden. Mit einer Statusanzeige können Sie immer überprüfen, ob das Gerät richtig angeschlossen ist oder nicht.

    Installieren und verwenden Sie den Akku

    Ein tragbarer Drucker wird offensichtlich von einer Batterie gespeist, um autonom zu sein.Beachten Sie, dass beim Kauf nur der mit dem Gerät gelieferte Akku darauf installiert werden sollte.Wenn die Batterie jemals ausfällt und für Sie nicht mehr nützlich ist, können Sie eine Ersatzbatterie bei Ihrem Händler kaufen. Das Modell muss kompatibel sein.Um eine Batterie richtig einzulegen, legen Sie sie in den dafür vorgesehenen Steckplatz ein.Im Falle einer Ablehnung ist es wichtig, den Lieferanten sofort zu kontaktieren.Beachten Sie, dass ein tragbarer Druckerakku quecksilberfrei ist.Es kann recycelt werden und sollte sowieso nicht weggeworfen werden.Dies ist ein Gerät, das eine Explosionsgefahr darstellen kann, wenn es nicht richtig ausgetauscht wird.

    Die Batterie aufladen

    Bevor Sie Ihren tragbaren Drucker zum ersten Mal verwenden, sollten Sie den Akku jeweils 4 Stunden lang aufladen.Jedes Mal, wenn es entladen wird, beträgt die Ladezeit ungefähr 3 Stunden.Es hängt alles vom Modell des tragbaren Druckers ab, den Sie gekauft haben.Auf dem Gerät befindet sich offensichtlich eine Anzeige, die den Ladezustand Ihres Akkus anzeigt.Wenn die Anzeigelampe rot leuchtet, ist der Akku Ihres Geräts leer.Eine fehlerhafte Batterie kann auch ein rotes Licht verursachen, das je nach Produktreferenz blinken kann oder nicht.Wenn die Farbe orange ist, wird der Akku noch aufgeladen.Wenn es voll ist, leuchtet das Licht grün.

    Was sind die vertrauenswürdigsten Marken von tragbaren Druckern?

    Wenn Sie die unten genannten Kaufkriterien berücksichtigen, können Sie die beste Wahl für einen tragbaren Drucker treffen. In der Tat können Sie dann die Referenzen auf dem Markt vergleichen und sich für diejenige entscheiden, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Neben diesen technischen Eigenschaften des Geräts muss noch ein weiterer zuverlässiger Parameter berücksichtigt werden, um den idealen tragbaren Drucker zu finden. Es geht um die Marke.

    In der Tat sind einige Marken auf dem Gebiet der Druckgeräte seit langem national oder global etabliert. Mit so viel Ruhm und Erfahrung müssen sie sich jedes Mal selbst herausfordern, um mithalten zu können. Daher investieren diese bekannten Marken Zeit, Energie und Geld in die Entwicklung immer effizienterer und zuverlässigerer Geräte.

    Zu diesen Marken, die nicht mehr präsentiert werden sollten, gehört HP. Seit ihrer Gründung im Jahr 1939 hat die Marke ihre Produkte weiterentwickelt und innoviert. Sie arbeitet auf dem Gebiet der Elektronik und Instrumentierung. Mit anerkanntem Fachwissen auf dem Gebiet von Computern, Unternehmensdiensten, Peripheriegeräten, aber auch Druckern ist HP eine zuverlässige Marke. Es bietet tragbare Drucker für alle Anforderungen. Modelle mit einer WiFi-Verbindung für mehr Konnektivität sind am erfolgreichsten. Sie müssen sich nicht um Kabel kümmern, alle Verbindungen werden per Fernzugriff hergestellt.

    Canon ist auch eine bekannte und vertrauenswürdige Marke. Es ist am bekanntesten bei der Entwicklung und dem Verkauf von Kameras und Kameraausrüstung. Die Marke bietet jedoch verschiedene Arten von interessanten und hochwertigen Produkten an, nämlich verschiedene tragbare Drucker. Was die Verbraucher an dieser Marke anspricht, ist ihre Fähigkeit, Leistung und Praktikabilität in ihren Produkten zu kombinieren. Die tragbaren Drucker von Canon sind einfach zu transportieren und bleiben dennoch funktionsfähig. Sie können die Papierversion Ihrer Dokumente von überall abrufen, indem Sie eine Verbindung zum Netzwerk oder auf einem Smartphone herstellen.

    Polaroid ist eine weltweit bekannte Marke in der Fotoindustrie.Sie wird besonders durch ihre Kameras illustriert, deren Entwicklung augenblicklich erfolgt.Polaroid wurde 1937 gegründet und hat immer wieder Innovationen in seine Produkte gebracht.Es gibt mehrere Referenzen von tragbaren Druckern, deren Eigenschaften beispiellos sind.Laut Bewertungen und Statistiken stellt sich heraus, dass mobile Druckgeräte dieser Marke zu den beliebtesten auf dem Markt gehören.Tragbare Polaroid-Drucker sind kompakt und klein für einfachen Transport und Lagerung.Sie sind mit den neuesten Technologien für Benutzerfreundlichkeit und hochwertige Renderings ausgestattet.

    Kodak ist auch eine zuverlässige Marke mit einer Reihe von Hinweisen auf tragbare Drucker. Die Marke ist auf dem Gebiet der Fotografie bekannt und nur für die Präsentation hochwertiger Geräte bekannt. Was diese Marke auszeichnet, ist auch die Vielfalt der angebotenen Produkte zur Zufriedenheit aller Arten von Verbrauchern. Sie finden zum Beispiel Modelle eines mobilen Druckers für Schwarzweißfotos, deren Design und Ergonomie ordentlich sind.

    Epson ist eine japanische Marke, die sich seit langem als eine der besten Referenzen bei der Entwicklung und dem Verkauf von tragbaren Druckern etabliert hat.Es zeichnet sich durch Geräte aus, die Qualität und Funktionalität vereinen und gleichzeitig kostengünstig sind.Außerdem haben Verbraucher das Privileg, die Qual der Wahl zu haben.Die tragbaren Druckermodelle von Epson sind vielseitig zum Drucken verschiedener Dokumentgrößen geeignet.Die Geräte profitieren von einer guten Konnektivität, insbesondere dank WiFi.Dank der Kompaktheit der meisten tragbaren Drucker der Marke können Sie Ihr Epson-Gerät überall hin mitnehmen.

    meistverkauft

    Dernière mise à jour : 2021-12-02 02:34:38