Top 10 der besten omnidirektionalen Antennen 2020

Es ist schwierig, eine Wahl für Ihre neue omnidirektionale Antenne zu treffen? Wir haben das geschrieben Omnidirektionale Antenne spezielle Kaufanleitung um Ihnen zu helfen, mit den TOP10 der besten Verkäufe des Augenblicks, Tests, Meinungen ... Wie in Alle unsere EinkaufsführerWir haben unser Bestes getan, um Ihnen bei der Auswahl der besten omnidirektionalen Antenne zu helfen!

Unsere Auswahl an Rundstrahlantennen

Kaufanleitung für Rundstrahlantennen

Die Rundstrahlantenne ist eine der vielen Arten von Antennen, die Fernsehsignale oder Radiosendungen empfangen können. Wie der Name schon sagt, werden damit verschiedene Arten von Signalen gesendet und empfangen, die aus jeder Richtung kommen können. Die Rundstrahlantenne wird normalerweise verwendet, um ein Signal mit großer Reichweite aufzunehmen, ohne dass Kabel oder Drähte verwendet werden müssen. Schauen Sie sich unseren Vergleich an, um die Nützlichkeit der Rundstrahlantenne zu verstehen und das Modell auszuwählen, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Der Unterschied zwischen einer Rundstrahl- und einer Richtantenne

Die Rundstrahlantenne wird auch als vertikale Antenne oder Stabantenne bezeichnet. Es wird im Allgemeinen in einem WiFi-Internetverbindungssystem verwendet, dh drahtlos. Dies liegt daran, dass die Rundstrahlantenne einen Radius von 360 ° um sie herum ausstrahlt und es ihr ermöglicht, ein starkes Signal aufzunehmen und von einem Zugangspunkt aus zu erweitern.

Die Rundstrahlantenne befindet sich auf allen drahtlosen Geräten. Es ist ursprünglich an einen RP-SMA-Anschluss angeschlossen, der eine Verstärkung zwischen 2 und 4 Dezibel bietet. Abhängig von Ihrer Wahl können Sie diese Verstärkung für optimale Ergebnisse auf 9 bis 15 Dezibel erhöhen. Sie müssen nur die Innenantenne durch ein Koaxialkabel ersetzen, das an eine Rundstrahlantenne angeschlossen wird, und diese auf dem Dach Ihres Hauses platzieren.

Im Gegensatz dazu hat die Richtantenne den Vorteil, das Signal in einer bestimmten Richtung zu konzentrieren. Es kann dieses Signal auch über mehrere Meter oder sogar Kilometer verlängern. Der Betrieb ist ideal, um das Signal von einem Router (im Falle einer WLAN-Verbindung) an einen beliebigen Ort weiterzuleiten.

Und es gibt auch die Sektorantennen, die einen Leistungsmix zwischen der Rundstrahlantenne und der Richtantenne darstellen. In der Tat kann die Sektorantenne eine Öffnung von bis zu 180 ° bieten. Mit den Eigenschaften einer Richtantenne ist dies ideal, um ein Signal richtig zu senden.  

Diese Antennentypen können sowohl im Wi-Fi-Verbindungssystem als auch beim Empfang von Satellitenbildern für Fernseh- oder Radiosendungen verwendet werden. Sie werden auch perfekt empfohlen, damit Sie schöne Bilder in einem Wohnmobil aufnehmen können. Viele, die den Test gemacht haben, behaupten, dass eine bessere Rundstrahlantenne auf einem Wohnmobil viel zufriedenstellender ist als jedes andere Modell.

Wie wähle ich meine Antenne aus?

Sie sollten immer von einem detaillierten Vergleich ausgehen, um die beste Antenne für Ihre Anforderungen auswählen zu können. In der Tat ist es wichtig, sich auf verschiedene Kriterien wie Standort und Entfernung des Senders, Frequenzbänder, Antennentyp (innen oder außen) usw. zu stützen. Diese Faktoren sind wichtig, um die Qualität und Stärke des von Ihrer Antenne gesendeten Signals sicherzustellen.

Berücksichtigen Sie nach Meinung von Benutzern, die bereits mehrere Antennentypen getestet haben, die Tatsache, dass es Innen- und Außenantennen gibt.Demnach sind Innenantennen leider weniger effizient als Außenantennen.Um ordnungsgemäß zu funktionieren, müssen sie in der Nähe eines Senders platziert werden.Der Weg zwischen ihnen und letzterem darf nicht mit Hindernissen übersät sein, um die Qualität des Signalempfangs zu gewährleisten.Das heißt, diese Entfernung sollte nicht durch Gebäude, Berge, Hügel usw. gestört werden.Andererseits sind die Außenantennen zufriedenstellender.Sie haben den Vorteil, ein Signal aus großer Entfernung aufzunehmen.Ihre Leistung hängt jedoch auch von ihrer Designtechnologie ab.

Beide Antennentypen im Innen- und Außenbereich können für einen optimalen Wirkungsgrad mit einem Signalverstärker ausgestattet werden.

Welche Kriterien sollten bei der Auswahl einer Rundstrahlantenne berücksichtigt werden?

Unabhängig davon, ob Sie eine Richtantenne oder eine Rundstrahlantenne wählen, sollten einige technische und spezifische Kriterien berücksichtigt werden. Diese sorgen insbesondere für ein sauberes und kraftvolles Signal, das Ihnen eine gute Ton- und Bildqualität bietet.

Unter diesen Auswahlkriterien befinden sich die Frequenzbänder und die Antennentypen.Die Frequenzbänder können UKW oder sehr hochfrequent sein, was wörtlich "sehr hohe Frequenz" bedeutet.Diese Art von Frequenzband kann im Allgemeinen zwischen 30 und 300 MHz abdecken.Es gibt auch das UHF- oder Ultrahochfrequenz- oder "Ultrahochfrequenz" -Band, das eine bessere und breitere Bandbreite bietet.Im Allgemeinen kann die UHF alle Angebote von Fernsehprogrammen in einem bestimmten geografischen Gebiet empfangen.Sie können auch Zweifrequenzantennen (UHF-VHF-Kombination) finden.Sie haben den Vorteil, dass sie sich an alle Umstände anpassen, um Ihnen das beste Signal zu geben.

Als Antennentyp haben Sie die Rechenantenne, die Panelantenne und die Satellitenschüssel. Bei einer Satellitenschüssel ist es wichtig, die Ausrichtung mit einem Kompass richtig zu finden.

Die beste Rundstrahlantenne, die Ihren Anforderungen entspricht, hängt dann von all diesen Kriterien ab. Vergessen Sie nicht, diesen Vergleich mitzunehmen, um die beste Wahl zu treffen, um Ihnen Zufriedenheit und eine rentable Investition zu garantieren.

meistverkauft

Dernière mise à jour : 2020-11-29 02:32:32